Krebsselbsthilfe - Gruppe

 

Krebsnachsorge Beratung

 des BRK Kreisverband

Rhön-Grabfeld


Gegründet wurde die Krebsgruppe am 04.12.1997 im BRK-Heim Bad Königshofen

Erschienen sind damals 9 von der Krankheit betroffene Personen.

Aktuell Treffen wir uns einmal im Monat, jeden 1. Freitag um 19:00 Uhr im BRK-Heim, Eschenbachstraße 13, 97631 Bad Königshofen.

Unser Angebot ist:

für jedermann zugänglich der absoluten Schweigepflicht unterworfen und völlig unverbindlich.

Unser Gruppenleben:

Wir sind ca. 25 Betroffene und Angehörige jeden Alters und beiderlei Geschlechts. Die stärkste Gruppe bei uns sind die Frauen.

Unsere Treffen dienen zum:

  • gegenseitigen kennen lernen.
  • Regelmäßigem Erfahrungsaustausch mit Betroffenen und deren Angehörigen.
  • Austausch über Rehabilitations-Möglichkeiten usw.
  • gemütliches Beisammensein, Grillabende, Biergartenbesuche usw.
  • Wir halten Arztvorträge ab.
  • Wir unternehmen gemeinsame Ausflüge, gestalten Feiern und versuchen, füreinander auch im Alltag da zu sein.

In der Selbsthilfegruppe können Betroffene:

  • Offen und in Ruhe über Ihre Probleme sprechen.
  • Erfahrungen und wertvolle Informationen austauschen.
  • Unterstützung und Begleitung bei der Krankheitsbewältigung finden.
  • Wege aus der Isolation entdecken und neue Freunde gewinnen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ich freue mich auf Ihren Anruf Telefon: 09761/39111 oder auf Ihren Besuch in unserer Gruppe beim Gruppenabend.

 

Leiter der Krebsgruppe

Karlheinz Fuchs

Top
Google